Schwimmkurse Kinder

Wir bieten Schwimmkurse für Kinder ab 4,5 Jahren an.
Am Ende der Technik-/Vorbereitungskurse besteht die Möglichkeit die Prüfung für das jeweilige Schwimmabzeichen bei uns abzulegen.
Die Kursgebühren richten sich nach Art des Kurses und nach der Anzahl der Kurstermine.
Genaue Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Schwimmabzeichen können in der Regel während des normalen öffentlichen Badebetriebes abgenommen werden.
Erkundigen sie sich, diesbezüglich bei unserem Kassenpersonal oder den Schwimmmeistern.

Bewerbung um einen Schwimmkursplatz
26.02.2024 ab 6 Uhr

Die Bewerbung für die Kurse nach den Osterferien können Sie ausschließlich per E-Mail unter kurse@schwimmtreff-koenigswinter.de senden.
Früher geschriebene Mails können erstmal nicht berücksichtigt werden.

Wichtige Angaben:
1. Vollständiger Name des Kindes
2. Alter
3. Kurs und Tag
Schauen Sie vorher bitte in die Kursübersicht und suchen Sie dort einen passenden Tag und Uhrzeit raus.
Die Kurse werden 1 x wöchentlich gegeben.

Anfänger

8-10 Stunden à 45 Minuten
1 x pro Woche
Kursgröße: 12 Kinder

Für Kinder ab 4,5 Jahren ohne Anfänger Kurs/ mit abgeschlossenem Wassergewöhnungskurs oder Erfahrung mit dem Element Wasser

Haben die Kinder Erfahrung mit dem Element Wasser oder einen Wasser-Gewöhnungs-Kurs besucht, können aber nicht schwimmen, starten wir mit dem Anfängerkurs.

Seepferdchen Technik

8-10 Stunden à 45 Minuten
1 x pro Woche
Kursgröße: 12 Kinder

Für Kinder ab 4,5 Jahren MIT abgeschlossenem Anfänger Kurs

Der Seepferdchen Technik Kurs dient zur Festigung der Schwimmtechnik und der Koordination.

Bronze | Silber | Gold

8-10 Stunden à 45 Minuten
1 x pro Woche
Kursgröße: 7-9 Kinder

Für Kinder die bereits das vorherige Abzeichen haben und das nächste machen möchten.

Hier trainieren wir Schwimmstile, – techniken, Ausdauer und vieles mehr – zur Vertiefung und Festigung der Schwimmfähigkeiten und als Vorbereitung auf die Abzeichenprüfungen.

Seepferdchen

Was sind die Anforderungen für das Abzeichen?

  • Dafür müssen 25 m in Rücken- oder Bauchlage geschwommen
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser
  • Kenntnis der Badregeln

Bronze

Was sind die Anforderungen für das Abzeichen?

  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 15 Minuten schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 200 m zurückzulegen, in Bauch- und Rückenlage.
  • Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines kleinen Gegenstandes.
  • Ein Paketsprung vom Startblock oder 1-m-Brett
  • Kenntnis der Badregeln

Silber

Was sind die Anforderungen für das Abzeichen?

  • Kenntnis von Baderegeln und Verhalten zur Selbstrettung
  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 20 Minuten schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 400 m zurückzulegen, in Bauch- und Rückenlage.
  • Zweimal 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes.
  • 10 m Streckentauchen mit Abstoßen vom Beckenrand im Wasser.
  • Ein Sprung aus 3 m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1 m Höhe.

Gold

Was sind die Anforderungen für das Abzeichen?

  • Kenntnis von Baderegeln und Verhalten zur Selbstrettung
  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und min. 800 m in 30 Minuten schwimmen. In Bauch- und Rückenlage.
  • ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei Gegenständen.
  • 10 m Streckentauchen ohne Abstoßen vom Beckenrand im Wasser.
  • Ein Sprung aus 3 m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1 m Höhe.
  • Startsprung und 50 m Brustschwimmen in höchstens 1:15 Minuten
  • Startsprung und 25 m Kraulschwimmen
  • 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen.
  • 50 m Rückschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder Rückkraulschwimmen
  • Mindestalter 9 Jahre