Schwimmkurse

Wir freuen uns sehr über das große Interesse an unseren Schwimmkursen!

Leider sind es immer viel mehr Anfragen als wir Plätze anbieten können. Wir suchen derzeit händeringend nach weiteren Kursleitern um unser Angebot zu erweitern.

Frustration wegen der insgesamt in der Umgebung, geringen Anzahl an Schwimmkursen verstehen wir gut, aber auch durch einen rüden Umgangston können wir das leider nicht ändern.

Durch die Verzögerungen beim Neubau des Hallenbades sind Mitarbeiter weggefallen und Wartelisten auf Kurse entstanden, die wir in der ersten Phase der Wiedereröffnung erstmal bewältigen müssen.

Ein herzliches Dankeschön für Ihr Verständnis!

Seepferdchen

Anfängerkurs für Kinder ab 4,5 Jahren.

Was sind die Anforderungen für das Abzeichen?

  • Dafür müssen 25 m in Rücken- oder Bauchlage geschwommen
  • Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser
  • Kenntnis der Badregeln

Bronzekurs

Fortgeschrittenen Kurs für Kinder.

Was sind die Anforderungen für das Abzeichen?

  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 15 Minuten schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 200 m zurückzulegen, in Bauch- und Rückenlage.
  • Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines kleinen Gegenstandes.
  • Ein Paketsprung vom Startblock oder 1-m-Brett
  • Kenntnis der Badregeln

Silberkurs

Fortgeschrittenen Kurs für Kinder.

Was sind die Anforderungen für das Abzeichen?

  • Kenntnis von Baderegeln und Verhalten zur Selbstrettung
  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und 20 Minuten schwimmen. In dieser Zeit sind mindestens 400 m zurückzulegen, in Bauch- und Rückenlage.
  • Zweimal 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes.
  • 10 m Streckentauchen mit Abstoßen vom Beckenrand im Wasser.
  • Ein Sprung aus 3 m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1 m Höhe.

Goldkurs

Für Kinder ab 9 Jahren.
Was sind die Anforderungen für das Abzeichen?

  • Kenntnis von Baderegeln und Verhalten zur Selbstrettung
  • Sprung kopfwärts vom Beckenrand und min. 800 m in 30 Minuten schwimmen. In Bauch- und Rückenlage.
  • ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von drei Gegenständen.
  • 10 m Streckentauchen ohne Abstoßen vom Beckenrand im Wasser.
  • Ein Sprung aus 3 m Höhe oder 2 verschiedene Sprünge aus 1 m Höhe.
  • Startsprung und 50 m Brustschwimmen in höchstens 1:15 Minuten
  • Startsprung und 25 m Kraulschwimmen
  • 50 m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen.
  • 50 m Rückschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder Rückkraulschwimmen